Bauwerksabdichtung mit Gussasphalt auf Parkdecks - Tiefgaragen gemäß der ZTV-ING und der DIN 18195

Der Einbau der Gussasphaltschicht ‒ je nach Erfordernissen fugenfrei oder mit Vergussfugen ‒ erfolgt zumeist per Hand, um die Bitumenbahnen nicht durch Einbaugeräte zu beschädigen.

Die Vorteile der Abdeckung mit einer Gussasphaltdecke liegen zum einen in ihrer hohlraumfreien wasserdichten Struktur und zum anderen in ihrer viskoelastischen Eigenschaft.

Spezielle Vorteile von Gussasphalt-Estrich auf Parkdecks

  • beständig gegen Frost und Tausalz
  • lange und wartungsfreie Lebensdauer
  • schützt das Bauwerk vor schädlichen Einflüssen aus Wetter und Verkehr
  • zusätzliche öl- und säurefeste Ausbildung möglich
  • An- und Abschlüsse können integriert werden
  • fugenlose Herstellung von großen Flächen
  • rutschfeste Oberfläche
  • Gefälleausbildungen problemlos möglich
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen
Gussasphalt auf Parkdecks oder in Tiefgaragen

Service

Asphaltrechner

  • Einfache und schnelle Kalkulation
  • Online-Kostenvoranschlag für Ihr Projekt
zum Asphaltrechner
Asphaltrechner

Kontakt

Standort Dortmund

Franziusstraße 97
Tel.: 0231 - 88 08 680

E-Mail: dortmund@makf.eu

Standort Emsdetten

Hollefeldstr. 45
Tel.: 02572 - 95 81 775

E-Mail: emsdetten@makf.eu

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Verstanden